Gesellschaftsformen (Wirtschaftl.)

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Gesellschaftsformen (Wirtschaftl.)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
WBRS REFERAT GESELLSCHAFTSFORMEN (Teil 2) 1. Die offene Handelsgesellschaft (OHG) Plichten der Gesellschafter: (bei einer OHG, mit zwei Gesellschaftern) Einlagepflicht, Mitarbeitspflicht, Haftungspflicht, Beachtung des Konkurrenzverbots 1) Einlagepflicht: ... wird im Gesellschaftsvertrag gerelgelt. Die Einlage kann bestehen aus Geld, materiellen Gütern, immateriallen Gütern (Forderungen, Lizenzen). Es ist auch möglich, Gesellschafter ohne Einlage von Geld, materiellen oder imateriellen Gütern an der OHG zu beteiligen. Diese Personen bringen dann ihr Wissen und ihre Arbeitskraft ein (z.B. Beteiligung eines Erfinders). 2) Mitarbeitspflicht: Gesetzlich sind alle Gesellschafter zur Mitarbeit verpflichtet. Diese Mitarbetispflicht ist ein wesentlicher Punkt der gesetzlichen Regelungen. Durch ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1204
Art:
Fachbereichsarbeit
Sprache:
Deutsch
Zurück