Büchner, Georg - Woyzeck (kurze Inhaltsangabe)

Schlagwörter:
Georg Büchner, Woyzeck, kurze Inhaltsangabe, Deutsch, Referat, Hausaufgabe, Büchner, Georg - Woyzeck (kurze Inhaltsangabe)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
von Georg Büchner Das Drama Woyzeck von Georg Büchner schildert die Erlebnisse des Soldaten Frank Woyzeck, der seine Geliebte wegen Betrugs ermordet. Woyzeck, der Stimmen hört und Sinn für das Übernatürliche hat, verdient sich sein Nebengeld als medizinisches Versuchsobjekt eines Doktors. Marie, seine Geliebte und Mutter seines Kindes, betrügt ihn mit dem Tambourmajor. W. erfährt diesen Betrug von seinem Hauptmann. Daraufhin kommt es zum Kampf zwischen ihm und dem Major, wobei W. unterliegt. Es gibt kein Halten mehr für ihn und schließlich bringt er die noch immer heißgeliebte Marie in der Nähe eines Teiches um. Dann, nachdem er in einen Wirtshaus war und dort Blut an seiner Kleidung entdeckt worden war, geht er noch einmal zum Teich zurück um die Mordwaffe in denselben zuwerfen. ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
158
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 5 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 3 vergeben.
Format: HTML
Format: PDF (1.9 KB)
Format: ZIP (2.6 KB)
Bewerte das Referat mit Schulnoten
Zurück