Verhütungsmethoden

Schlagwörter:
Verhütungsmethoden, Kondome, Spirale, Anti-Babypille, Sex, Geschlechtsverkehr, Biologie, Abtreibung, Kinder, Referat, Hausaufgabe, Verhütungsmethoden
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Gliederung Inhalt Das Kondom Die Pille Das Diaphragma Die Spirale Die Sterilisation Chemische Mittel Natürliche Verhütungsmethoden Das Kondom Das Kondom, auch Präservativ genannt, ist das in Deutschland wohl häufigst benutzte Verhütungsmittel. Es ist ein dünner Gummischutz, der wir eine zweite Haut über das steife Glied gestreift wird. Das Gummi , das aus Latex besteht, verhindert dass die Spermien in die Scheide eindringen. Vor dem Geschlechtsverkehr sollte unbedingt auf das Verfallsdatum geachtet werden, denn sonst könnte es sein, dass das Kondom undicht oder beschädigt ist. Es sollte vor Wärme, Licht und spitzen Gegenständen geschützt werden und nicht in Portemonnaie getragen werden. Das Kondom sollte auf keinen Fall mit einem spitzen Gegenstand geöffnet werden. Es ...

Autor:
Kategorie:
Biologie
Anzahl Wörter:
1153
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 6 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Format: HTML
Format: PDF (9.5 KB)
Format: ZIP (6.1 KB)
Bewerte das Referat mit Schulnoten
Zurück