Bonaparte, Napoleon

Schlagwörter:
Ajaccio, Frankreich, Korsika, Souper de Beaucaire, Robespierres, Code Civil, Campo Formio, Austerlitz, Koalitionskriege, Völkerschlacht, Elba, Waterloo, St. Helena, Referat, Hausaufgabe, Bonaparte, Napoleon
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Zeittafel 15. August 1769 Napoleons Geburt 1793 Eroberung von Toulon 1796 Heirat Josephine Beauharnais 1796 Italienfeldzug 1797 Oberbefehl der Englandarmee - ägyptische Expetition 1800 Sieg über Oesterreich 1802 Konsul auf Lebenszeit 1804 Krönung zum Kaiser 1805 Krönung zum König von Italien 1806 Einzug in Berlin: Folge: Verkündung der Kontinentalsperre 1808 Spanischer Unabhängigkeitskrieg 1810 Heirat Marie Louise 1812 Russland durchbricht Kontinentalsperre Folge: französisch russischer Krieg 1813-1815 Befreiungskriege der napoleonischen Macht über Europa (Waterloo) 1814 Besetzung Paris durch Verbündete: Folge: Abdankung von Napoleon 1815 Verbannung auf Insel St. Helena 5.Mai 1821 Tot Napoleon Napoleon Geburt bis General Napoleon Bonaparte wurde am 15. August 1769 im französischen Korsika geboren. Sein Vater Charles-Marie war von Herkunft Italiener und einer der Notabeln der Inseln. Mit 18 Jahren heiratete er die 14jährige Letizia Buonaparte. Sie brachte Napoleon als zweites von acht Kindern zu Welt. Mit neun Jahren wurde Napoleon von seinem Vater nach Frankreich in die Militärschule zu Brienne gebracht. Was den Lehrern besonders auffiel, war seine Verschlossenheit und seine Zurückge-zogenheit gegenüber seinen Mitschülern. In der Freizeit spielte er oft mit seiner Kieselsteinarmee, bei welcher der Offizier der Grösste, die Soldaten die kleinsten Steine waren. Mit genau sechzehn Jahren machte er sein Abschlussexamen und wurde in die Artillerie als Kadett der adeligen ...

Autor:
Kategorie:
Geschichte
Anzahl Wörter:
1600
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 2 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Zurück