Malaysia

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Malaysia
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Referat Entwicklungsland Malaysia 13.02.2000 1981 1988 1990 1993 1995 BSP BIP pro Kopf in 1840 1940 2320 2790 3890 Zuwachsrate des BSP, ab 1993 BIP (1970 81) 5,1 4,0 5,1 8 9,2 Rohstoffanteil am Export -- 55 41 39 21 Lebenserwartung 65 Jahre 70 Jahre 70 Jahre 71 Jahre 71 Jahre Analphabeten 40 21 22 17 17 Daten im Vergleich zu Deutschland: Einwohner: 20,1 Millionen ( vgl. 81,6 mio. ) Wachstumsrate: 2,4 ( vgl. 0,6 ) PKW-Dichte pro 1000 Einwohner: 100-200 ( vgl. 200 ) Telefonanschlüsse pro 1000 Einwohner: 50 100 ( vgl. 400 ) Einwohner pro Arzt: 2500 5000 ( vgl. 1000 ) Analphabeten: 16 (vgl. 1 ) Verstädterungsgrad: 53,7 ( vgl. 86,5 ) Hauptimportprodukte: Nahrungsmittel ( 50 ), Maschinen Technik, Konsumgüter Hauptexportprodukte: Rohstoffe Energierohstoffe, Maschinen Technik, Konsumgüter Insgesamter Warenwert 1992: 50 mrd. , Import übersteigt export dennoch leicht. Malaysia verfügte über viele Bodenschätze wie z.B. Zinn, Erdöl, Erdgas, Kohle, Eisen, Gold und Silber. Zu Beginn der 70er Jahre war Malaysia größter Lieferant und Exporteur von Naturkautschuk auf dem Weltmarkt und gehört zu den wohlhabendsten asiatischen Ländern. Die wirtschaftliche Umstrukturierung Malaysias begann 1980. Das Wirtschaftswunder gründet sich auf mehrere Fakten: Die natürlichen Reichtümer zogen ausländische Investoren an. Durch eine aktive Industriealisierungspolitik, sowie den Ausbau der Infrastruktur und die Einrichtung von Freihandelszonen, die den Investoren lange Zeit niedrige Lohnkosten garantierte, ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
447
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück