Leid

Schlagwörter:
Gott, Glaube, Referat, Hausaufgabe, Leid
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Referat zu dem Thema: LEID Warum läßt Gott das zu ? Oder: Wenn Menschen Böses wiederfährt. Gliederung: Einleitung Gibt es Gott ? Gott als Alibi Leid Wie gehe ich damit um ? Von Sebastian Böttcher 12 TU We Einleitung Leid Was ist das? Wenn nach der Ansicht eines Menschen ihm oder anderen etwas Ungerechtes wiederfährt, dann bezeichnet er das als Leid. Ich möchte in meiner Darstellung versuchen, auf eine Form des Leides und dem Umgang mit diesem Leid genauer einzugehen. Ich werde nicht über das Leid der Menschen in der Dritten Welt sprechen, ein Leid, das einen Menschen in Deutschland nicht persönlich angeht oder betrifft, da es sich nicht um Familienangehörige oder Freunde handelt, und an das man nur durch die Medien mehr oder minder in unregelmäßigen Abständen erinnert wird. Ich möchte das Leid derer beschreiben, die direkt davon betroffen sind, so wie man selbst, wenn man durch einen Autounfall oder durch Krankheit einen lieben Menschen verliert, und wie diese mit ihrem Leid umzugehen versuchen. Doch auch hierbei muß man unterscheiden zwischen dem persönlichen Leid, das durch andere Personen oder durch einen selbst verschuldet wird, und dem Leid, das man erfahren muß, ohne daß es von einem selbst oder anderen verschuldet wurde. Frage nach Gott Ich persönlich habe mir die Frage gestellt, ob es nötig ist, bevor man über ein solches Thema spricht, einen Gottesbeweis zu führen. Ich bin schließlich zu dem Schluß gekommen, daß es nicht nötig ist, denn stellt jemand die Frage, ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
1635
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück