Straßenkinder

Schlagwörter:
Strassenkinder, Christiane F., Ursachen, Maßnahmen, Referat, Hausaufgabe, Straßenkinder
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
zum Thema Straßenkinder Gliederung Definition Straßenkinder in Deutschland Auseinandersetzung mit der Lebensweise und dem lokalen Umfeld der Straßenkinder Ursachen für das Leben auf der Straße Maßnahmen für Straßenkinder in Deutschland Referenten: Aram Kehyayan, Adam Aniol, Michael Tepel Definition der Straßenkinder in Deutschland Zur Zeit gibt es in Deutschland zwischen 2000 und 50000 Straßenkinder. An der schwankenden Zahl erkennt man, dass die sog. Dunkelziffer sehr hoch sein muss. Das Phänomen Straßenkind wurde in Deutschland erst durch die Situation der Straßenkinder in den südamerikanischen und osteuropäischen Staaten bekannt. Im Gegensatz zu dem Begriff Straßenkinder handelt es sich bei dieser Gruppe hauptsächlich um Jugendliche und Heranwachsende (nach Kinder- und Jugenhilfegesetz 7 Absatz 1: Kind ist, wer noch nicht 14 Jahre alt ist, Jugendlicher, wer 14 aber noch nicht 18 Jahre alt ist, junger Volljähriger, wer 18 aber noch nicht 27 Jahre alt ist ). Die Straßenkinder in Deutschland sind meist Kinder und Jugendliche, die von zu Hause weglaufen und dadurch aus ihren sozialen Bezügen herausgelöst werden. Sie verstossen damit gegen die elterliche Autorität und gegen die Normen der Gesellschaft, wie z.B. das Gebot der Sesshaftigkeit, die gesellschaftliche Forderung nach Arbeits- bzw. Lernbereitschaft und häufig verstoßen sie auch gegen das Gebot der sexuellen Enthaltsamkeit im Jugendalter. Fast allen Straßenkindern ist eine mehr oder weniger vollzogene Trennung ...

Autor:
Kategorie:
Politik, Deutsch
Anzahl Wörter:
1275
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 5 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Zurück