Bach, Richard: Die Möwe Jonathan

Schlagwörter:
Außenseiter, Referat, Hausaufgabe, Bach, Richard: Die Möwe Jonathan
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Die Möwe Jonathan Der Autor: Richard Bach wurde 1935 in Oak Park, Illinois, in den USA geboren. Er entdeckte schon mit 17 Jahren seine Leidenschaft zum Fliegen und wurde mit 18 Jahren zum Jetpiloten ausgebildet. Er war Schauflieger und Fluglehrer und er publizierte Hunderte von Aufsätzen über seinen mit Leidenschaftausgeübten Beruf, bis er mit Die Möwe Jonathan einen weltweiten Erfolg hatte. Unter der Regie von Hall Barlett und mit der Musik von Neil Diamond wurde der Bestseller verfilmt. Die Geschichte: Die Möwe Jonathan erzählt die Geschichte einer Möwe, die anders ist als ihre Artgenossen. Sie glaubt an das Abenteuer des Fliegens als Teil der großen Freiheit der Möwen. Und sie fragt sich immer wieder, warum es zu den schwierigsten Dingen auf der Welt gehört, einen Vogel davon zu überzeugen,daß er frei ist und daß er diese Freiheit auch selbst erproben kann. So wird Jonathan schließlich zum Lehrer und Vorbild für Gleichgesinnte.Die Parallelen zu den Außenseitern der menschlichen Gesellschaft lassen die Geschichte zu einer Parabel werden. Das Buch ist geschrieben für Menschen, die verstehen, daß es mehr gibt als den greifbaren Erfolg, für Menschen die Befriedigung finden in einer Sache, von der sie überzeugt sind, auch wenn sie sich damit gegen die ganze Welt stellen, für Menschen, die frei sind für das Abenteuer der Persönlichkeit. Millionen von Lesern in aller Welt haben diese Nachricht verstanden und Die Möwe Jonathan zu einem der größten Bucherfolge der letzten ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
260
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 2 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Zurück