Israel

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Israel
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Israel Israel ist eine Republik in Palestina an der Ostküste des Mittelmeeres. Die Republik ist 20700 qkm groß und hat ca. 3,3 Mill. Einwohner. Jerusalem ist die Hauptstadt Israels. Für das Judentun, das Christentum und den Islam ist Jerusalem eine heilige Stadt. Von 1948 bis1967 war Jerusalem eine geteilte Stadt: Der Westen wurde von Israel kontrolliert, der Osten von Jordanien. 1967 gewann Israel den sogenannten Sechstagekrieg und seither steht die ganze Stadt unter der Herrschaft Israels. Ursprünglich hieß Israel Kanaan, weil dort früher die Kanaanäer lebten. Jedoch begann kurze Zeit später ein erbitteter Kampf zwischen den Kanaanäern und den Israeliten. Die Israeliten wollten den Kanaanäern um1100 v. Chr. das Land nehmen, jedoch hatten die Kanaanäer bessere Waffen, sie hatten die sehr grausamen Philister (d. h. Philister Philistina Phillisterland Palästina ) die in Phalestina lebten und sie hatten vor allem einen König. Dieser König leitete das ganze Heer. Die Israeliten hatten keinen generellen Anführer, und viele Leute dachten auch das sie keinen König brauchten, denn Gott allein würde das Volk schon leiten. Doch schließlich wurde doch ein König gewählt . Samuel, der letzte Richter, salbte Saul zum ersten König in Israel (1020- 1000 v. Chr.) Saul fügte alle Stämme zu einer politischen Einheit zusammen. Einige Jahrzehnte später kamen die Palästina an die Heerschaft über Israel. Sauls Nachfolger David (1000- 961) erweiterte die Grenzen des Reiches. Er eroberte ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
587
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 3 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Zurück