Interplanetarische Materie

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Interplanetarische Materie
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Interplanetarische Materie interplanetarisch zwischen Planeten im Sonnensystem befindlich interplanetarische Materie die im Raum zwischen Sonne und Planeten vorhandenen festen Teilchen & Gase Bestandteile: fest: Sonne wahrscheinlich von Wolke aus festen Teilchen umgeben Größe der Teilchen sehr unterschiedlich (Bruchteile eines mm Planetoidengröße) hauptsächlich aber kleine Teilchen (Durchmesser: 1 1000 bis 1 10 mm) Dichte d. Wolke in Nähe d. Erde: ca. 5 Partikel cm je nach Größe, unterschiedliche Bewegungsverhältnisse: bei größeren Meteoriten:Kreisen um die Sonne nach Gesetzen der Himmelsmechanik bei extrem kleinen Teilchen: Durchmesser aus engerer Sonnenumgebung herausgetrieben, weil Strahlungsdruck der Sonne Anziehungskraft bei etwas größeren Teilchen: bis zu einigen cm Durchmesser nähern sich auf Spiralbahn der Sonne verdampfen gasförmig:hauptsächlich aus H-Atomen und -Ionen (hauptsächlich Protonen) und vielen freien Elektronen wegen intensiver Sonnenstrahlung alle Atome ionisiert Quelle der Gase: Kometen (wenn Eis schmilzt) & Staubteilchen (wenn in Sonnennähe verdampfen) Kometen kennt man schon sehr lange z.B. chinesische Aufzeichnungen über Halley von 240 v. Chr. bis 1995 wurden 878 Kometen katalogisiert und deren Umlaufbahnen grob berechnet Unterscheidung in 2 Arten: 1.) langperiodische Kometen mit Gravitationskraft eines Planeten von der ursprünglichen Bahn in der Oortschen Wolke abgelenkt immer noch lange Umlaufzeiten (mehrere 100 000 Jahre) 2.) kurzperiodische ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
501
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück