Industrialisierung in Deutschland

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Industrialisierung in Deutschland
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Referat Geschichte Industrialisierung in Deutschland Gliederung: 1.1. Begriffserklärung 1.2. Voraussetzungen 2.1. politische- 2.2. technische- 2.3. wirtschaftliche- 2.4. und gesellschaftliche Aspekte 1.1. Begriffserklärung - Industrielle Revolution - industrielle Revolution Entwicklungsvorgang mit bahnbrechenden Erfindungen - bedeutete damals eine totale Veränderung in allen Lebensbereichen, - zeigte in Deutschland erste Hälfte des 19. Jh. seine ersten Auswirkungen - ab 1850 bis zum Ende des Jahrhunderts in immer schnelleren Tempo - industrielle Revolution vollzog Umwandlung der Agrar- und Industriegesellschaft - 1830 verdienten sich 4 5 der Dt. Bevölerung ihren Lebensunterhalt in d.Landwirtschaft - 50 Jahre später nur noch knapp die Hälfte der Bevölkerung - Fabriken entstanden, Massenfabrikationen ersetzten die handwerkliche Einzelfertigung - kennzeichnend für die Industrialisierung waren 4 Merkmale der breite Einsatz neuer Techniken, wie z.B. Maschinen die massenhafte Nutzung bislang wenig verwendeter Grundstoffe, wie vor allem Eisen und Steinkohle die Ausbreitung des Fabriksystems die Lohnarbeit als überwiegende Erwerbsform - zur Folge hatte die industrielle Revolution tief greifende gesellschaftliche Reformen, deren Durchsetzung und Wirkung sich über Jahrzehnte hinweg entfaltete 1.2. Voraussetzungen - das alte Europa, wie es bis ins 18. Jahrhundert hinein Bestand hatte, war eine feudale Ständegesellschaft - die ländliche Welt beruhte nach wie vor auf der Grundherrschaft ...

Autor:
Kategorie:
Politik
Anzahl Wörter:
3994
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 4 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 3 vergeben.
Zurück