Hamburg - Hansestadt an der Elbe

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Hamburg - Hansestadt an der Elbe
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Hamburg Hansestadt an der Elbe Geographische Fakten Die freie Hansestadt Hamburg ist mit mehr als 1,7 Mio. Einwohnern die zweitgroesste Stadt Deutschlands und macht zwei Prozent der Gesamtbevoelkerung der Bundesrepublik aus. Der Stadtstaat Hamburg liegt an dem Fluss Elbe und ist insgesamt 755 km 2 gross (vergleichbar mit der Flaeche von 10273 Fussballfeldern) . Mit 2428 Bruecken ist Hamburg die Brueckenreichste Stadt Europas. Hamburg hat Anteil an drei Naturraeumen: suedholsteinische GeestàBoden ist von sandigen Ablagerungen und zahlreichen Moorniederungen durchzogen), Urstromtal der Niederelbe und Endmoraenengebiet( am Rand des Inland Eises, d.h nicht unter dem Gletscher sondern nebendran) der sog. Schwarzen Berge. Wirtschaftliche Bedeutung Hamburgs Hamburg zaehlt heute zu den bedeutendsten Wirtschaftszentren in Europa und ist ein Handelszentrum mit globaler Bedeutung. Die geographische Lage, die moderne Wirtschaftsstruktur und der hohe Freizeitwert der Stadt ziehen viele internationale Firmen an. Der wirtschaftliche Mittelpunkt der Elbmetropole ist der Hafen. Er ist das Tor zur Welt, zu Europa und Uebersee und macht die Hansestadt zum wichtigsten Aussenhandelszentrum Deutschlands mit einem Warenumschlagswert von ueber 60 Milliarden Euro. Darueberhinaus ewirtschaftet die Bevoelkerung Hamburgs 4 des Bruttoinlandproduktes. Der Hafen ist ein offener Tiedehafen, d.h die Hafenanlagen liegen noch im Bereich von Ebbe und Flut. Er ist auch fuer groesste Seeschiffe erreichbar und ...

Autor:
Kategorie:
Erdkunde
Anzahl Wörter:
476
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 19 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Zurück