Das Bestehen in schwierigen Situationen bzw. der Umgang mit schwierigen Gruppen

Schlagwörter:
Katastrophenphantasien, Tightrope Walking, pädagogisches Handeln, gemeinsames Arbeitsbündniss, Referat, Hausaufgabe, Das Bestehen in schwierigen Situationen bzw. der Umgang mit schwierigen Gruppen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Referat im 1. Semester Dipl.-Pädagogik für ein Seminar zum Thema Professionalität in der Erwachsenenbildung an der Uni Das Bestehen in schwierigen Situationen bzw. der Umgang mit schwierigen Gruppen 1. Einleitung Auf meiner Suche nach Material zum Thema Bestehen vor schwierigen Gruppen habe ich schnell festgestellt, daß es keine Literatur im Sinne von Patentlösungen zu dem Thema gibt. Es war jedoch eine Hülle von Material, das sich mit dem Umgang mit schwierigen Gruppen bzw. in Problemsituationen befaßt, vorhanden. So habe ich meinen ursprünglichen Referatstitel zwangsläufig ändern müssen. Desweiteren habe ich mich entschlossen mich bei der verwendeten Literatur auf zwei Bücher zu beschränken, welche sich insofern wesentlich unterscheiden, als daß das eine Buch sich insbesondere mit vorbeugenden Maßnahmen gegen möglicherweise auftretende Probleme und das andere sich mit mit der psychotherapeutischen Komponente des pädagogischen Handelns beschäftigt. Dementsprechend werde ich im Verlauf dieser Verschriftlichung diese beiden Themenbereiche separat vorstellen, wie ich es auch während meines Referates getan habe und mich desweiteren mit einem kleinen Rückblick befassen. Die zur Veranschaulichung genutzten Folien befinden sich im Anschluß an die schriftliche Fassung des Referates auf den letzten Seiten. 2. Zum Umgang mit schwierigen Gruppen bzw. in schwierigen Situationen Vorab möchte ich ersteinmal den Begriff Gruppe definieren, damit es im weiteren Verlauf dieses Textes zu ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
1762
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück