Der Graue Star

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Der Graue Star
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Der Graue Star Der Graue Star Der Graue Star, auch Katarakt bezeichnet, hat zahlreiche Ursachen. Die häufigste Ursache ist der sogenannte Graue Altersstar, er tritt meistens erst nach dem 60. Lebensjahr auf und hat keine speziellen Ursachen. Es gibt allerdings auch andere verschiedene Formen des erworbenen Grauen Stars, z.B. durch vorausgegangene Augenverletzungen, Strahleneinwirkungen (Röntgen-, Infrarot- oder UV-Strahlung), durch systemische Erkrankungen wie Diabetes mellitus oder durch einen längeren Zeitraum eingenommene Medikamente wie Cortison oder durch eine chronische Aderhautentzündung. Nun kann eine Katarakt aber auch angeboren sein und hier lassen sich häufig, aber nicht immer Ursachen finden: Intrauterine, also vorgeburtliche Infektionen durch die Mutter (z.B. Röteln) oder erblich bedingte Ursachen. Die Katarakt ist die häufigste Erblindungsursache auf der Welt. Dies betrifft vor allem die Entwicklungsländer, da dort wegen mangelnden medizinischen Ausstattungen operative Eingriffe kaum möglich sind. Die häufigste Form, wie oben schon erwähnt, ist mit über 90 Prozent die Alterskatarakt. In Deutschland werden jährlich etwa 150 000 Menschen am grauen Star operiert. Symptome Der Patient fühlt sich häufig erst in einem späterem Stadium vom Grauen Star beeinträchtigt, da es sich um einen langsam fortschreitenden Prozess handelt. Die Umwelt erscheint unscharf und matt, verschleiert und verzerrt. Kontraste verlieren an Schärfe, Farben an Leuchtigkeit und irgendwann hat ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
916
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück