Experimente in der Ethologie

Schlagwörter:
Pawlow, Speichelreflex, Konditionierung, Skinner-Box, Köhler, Kaspar-Hauser-Versuch, Referat, Hausaufgabe, Experimente in der Ethologie
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Experimente in der Ethologie Im Rahmen des Biologieunterrichts haben wir die Aufgabe bekommen, eine Hausarbeit über ein beliebiges Thema aus dem Bereich der Ethologie zu verfassen. Ich wählte Experimente, die zur Ethologie durchgeführt wurden, von denen die meisten heute weltberühmt sind, weil ich mich auch privat sehr für Psychologie, bzw. für benachbarte Forschungsgebiete, wie der Ethologie und solcher Materie interessiere und befasse. Pawlows Studien zum Speichelreflex des Hundes Das wohl bekannteste Experiment, das je im Bereich der Ethologie durchgeführt wurde, war wohl das von Pawlow. Iwan Petrowitsch Pawlow (1849-1936) war ein russischer Mediziner und Physiologe1 sowie Nobelpreisträger, der durch seine Studien über den Speichelreflex beim Hund bekannt wurde. Er war einer der bedeutendsten Physiologen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Pawlow wurde in Ryazan als Sohn eines russisch-orthodoxen Geistlichen geboren und studierte an der Universität und der Militärmedizinischen Akademie Sankt Petersburg. Von 1884 bis 1886 studierte er in Breslau und Leipzig. Bis zur Russischen Revolution war Pawlow Leiter der physiologischen Abteilung am Institut für Experimentelle Medizin in Sankt Petersburg und gleichzeitig Professor für Medizin an der dortigen Militärmedizinischen Akademie. Trotz seiner kritischen Haltung gegenüber dem Kommunismus konnte Pawlow seine Forschung weiter betreiben. Die russische Regierung baute ihm 1935 sogar ein Labor. Pawlow ist bekannt für seine ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
3652
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück