Benzol

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Benzol
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Benzol Wenn ein Motor effektiv und schadensfrei funktionieren soll müssen Zusätze verwendet werden. Ein solcher Zusatz namens TEATRAETHYLBLEI wurde bereits in den 20er Jahren zugefügt. Vorteil: gut für den Motor und Verbrennungsvorgang Nachteil: schädlich für die Umwelt und den Menschen Somit muss man einen anderen Stoff finden, der den gravierenden Nachteil ausmerzt, aber trotzdem mit den alten Motorkonstruktionen verträglich ist. Ein Treibstoff mit Benzol als Zusatz wurde entwickelt. Aber auch dieser Treibstoff enthält Schadstoffe und ist für Mensch und Umwelt eine Gefährdung. Die meisten erhältlichen Treibstoffe enthalten Benzol. Verbleiter Kraftstoff 2 Benzol Unverbleiter Kraftstoff Super Plus 5 Benzol unverbleiter Kraftstoff Normal, Superbenzin einen geringen -Anteil Benzol Super Plus ist ein guter Ersatz für verbleite Kraftstoffe und auch umweltfreundlicher. Als Maßstab für die Leistungsfähigkeit von Kraftstoffen dient der flüssige Kohlenwasserstoff ISOOCTAN (C8). ISOOCTAN besitzt die Oktanzahl 100. Wenn Rohöl zu Benzin raffiniert wird, erhält man eine Mischung verschiedener Kohlenwasserstoffe deren Oktanzahlen kleiner 100 sind. Unverbleiter Normalbenzin 91 Oktan Superbenzin 95 Oktan Diese Werte reichen für moderne Motoren total aus. ältere Maschinen benötigen Kraftstoffe von 98 Oktan z.B. Super Plus. Für die Erhöhung der Oktanwerte gibt es 2 Möglichkeiten: hinzufügen von Tetramethylblei (Weiterentwicklung von Tetraethylblei) Anreicherung von 5 Benzol steigert die ...

Autor:
Kategorie:
Chemie
Anzahl Wörter:
403
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück