Die Amerikanische Revolution

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Die Amerikanische Revolution
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Die Amerikanische Revolution Der Wandel englischer Kolonien zum Muster einer modernen Demokratie. Einleitung Hauptteil 1. Auswanderung nach Amerika 2. Aufbau und Selbstverwaltung der Kolonien 3. Wirtschaft und Sozialstruktur in den Kolonien 4. Das Verhältnis England - Kronkolonien bis zum Siebenjährigen Krieg 5. Die veränderte Kolonialpolitik nach dem Krieg 6. Reaktion der Kolonien (bis zur Unabhängigkeitserklärung) 7. Unabhängigkeit und Anerkennung durch Europa 8. Einführung eines neuen Regierungssystem Schluss Einleitung Als sich die noch jungen Vereinigten Staaten von Amerika 1781 eine gemeinsame Konstitution gaben, hatten sich die Verfasser bei ihrer Ausarbeitung die Rechte des Individuums als oberstes Ziel gesetzt. Diese noch vor der Französischen Revolution in Kraft getretene Verfassung sollte wie kein anderes Schriftstück zuvor, die Rechte und Freiheiten des Einzelnen garantieren und dem Bürger das größtmöglichste Maß an Eigenverantwortung und politischer Mitsprache geben. Mit ihrem Anspruch, dass alle Macht vom Volke ausgehen sollte, markierte sie den Anfang der modernen Demokratie, auf die viele Länder in der Alten Welt noch Jahrzehnte warten sollten. Auch zweihundert Jahre später sind für viele Menschen die USA noch immer das Symbol für Freiheit und Unabhängigkeit. Jedoch zeigt sich heute, dass sich die Gesellschaft von den Leitgedanken der Ver-fassungsväter zum Teil weit entfernt hat. Die Grundrechte, wie freie Meinungsäußerung, Pressefreiheit sowie der stark ...

Autor:
Kategorie:
Geschichte
Anzahl Wörter:
7312
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück