Abtreibung Heute

Schlagwörter:
Beratungsregelung, medizinische Indikation, kriminologische Indikation, operativer Abbruch, medikamentöser Abbruch, Referat, Hausaufgabe, Abtreibung Heute
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Referat: Abtreibung Heute eine Abtreibung darf nur von einem Arzt durchgeführt werden, der Arzt ist aber nur verpflichtet, eine Abtreibung vorzunehmen, wenn eine Gefahr für Leben oder Gesundheit der Frau besteht es gibt 3 Regelungen für den Schwangerschaftsabbruch, die möglich und nicht rechtswidrig sind: Beratungsregelung die Frau muss dem Arzt eine Bescheinigung vorlegen, dass sie sich mindestens Tage vor dem Eingriff nach dem Schwangerschaftskonflikt-Gesetz beraten ließ. Außerdem darf die Frau nicht länger als schon 12 Wochen schwanger sein. Sog. medizinische Indikationwenn der Arzt festgestellt hat, dass die Schwangerschaft eine Gefahr für das Leben der Schwangeren bedeutet oder das Risiko einer schwerwiegenden Beeinträchtigung ihrer körperlichen oder seelischen Gesundheit birgt und es keine anderen zumutbaren Maßnahmen gibt, die Gefahr abzuwenden. Dass diese Vorraussetzungen erfüllt sind, muss von einem Arzt bescheinigt werden, der die Abtreibung aber nicht vornehmen darf. Diese Art der Abtreibung kann bis unmittelbar vor dem errechneten Geburtstermin stattfinden. In Einzelfällen ist dabei aber mit einem lebendem Kind zu rechnen das dann intensivmedizinisch versorgt werden müsste. Durch die Abtreibung kann es dann zu einer Schädigung des Kindes kommen. Aus ethischen Gründen nehmen viele Frauenarzte eine Abtreibung zu einem späten Geburtstermin nicht mehr vor. (keine Beratungspflicht) Sog. kriminologische Indikationwenn das Kid bei einer sexuellen Straftat gegen die ...

Autor:
Kategorie:
Biologie
Anzahl Wörter:
698
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 2 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Zurück