Der 2. Weltkrieg

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Der 2. Weltkrieg
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Der zweite Weltkrieg(1939 1945) Seit Beginn der 30 er Jahre wurde die Politik von Deutschland, Italien und Japan immer aggressiver. Sie wollte neue Absatz- und Rohstoffmärkte gewinnen und neuen Siedlungsraum schaffen. Schon 1931 besetzte Japan die Mandschurei, 1937 brach der japanisch - chinesische Krieg offiziell aus. Italien eroberte 1935 und 1936 Abessinien und besetzte im April 1939 Albanien. Deutschland kündigte unter Adolf Hitler zuerst die Versailler Verträge, marschierte 1935 ins Saargebiet und ins entmilitarisierte Rheinland ein und 1935 36 wurde die allgemeine Wehrpflicht eingeführt. Im Jahre 1938 wurden dann österreich und das Sudetenland angeschlossen. 1939 1939 wurde das heutige Tschechien und das Memelland besetzt. Die britische Regierung hatte bis jetzt eine Apeacement Politik verfolgt und nichts gegen Hitlers Vormarsch unternommen, sie gab aber am 31. März 1939 eine Garantieerklärung für die staatliche Unabhängigkeit Polens ab und folgte damit den Franzosen, die schon davor in ein Militärbündnis mit Polen eingetreten waren. Um die Sowjetunion wurde noch verhandelt. Zuvor reiste eine britische Delegation ohne Erfolg aus Moskau ab, Hitler nützte diese Situation sofort aus und schickte seinen Außenminister Rippentropp nach Moskau, wo er am 23. August 1939 mit Molotow, dem sowjetischen Außenminister, und mit Stalin einen Nichtangriffspakt abschloß. Daneben handelten sie auch ein Abkommen über die Teilung Polens aus. Am 1. September erklärte Deutschland Polen den ...

Autor:
Kategorie:
Geschichte
Anzahl Wörter:
2186
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück