Lebensmittel als Bedruckstoff

Schlagwörter:
Marzipan, Schokolade, Referat, Hausaufgabe, Lebensmittel als Bedruckstoff
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Lebensmittel als Bedruckstoff Bedruckstoff Marzipan Ebenso wie bei der Schokolade sind auch bei dieser weißen, aus Zucker und Mandeln hergestellten Masse, der Gestaltung kaum Grenzen gesetzt. Mit eventuellten Zusätzen, die allerdings nicht der Kennzeichnungspflicht unterliegen, ist auch dieses Material recht lange haltbar. Für den Siebrucker liegt bei diesem weißen Material klar auf der Hand, daß er sehr gut mit dunklen Farben (z. B. mit Schokolade) dekorieren kann. Mehrfarbensiebdruck auf Marzipanplättchen erfolgt im Nutzendruck. Diese Plättchen werden nachträglich ausgestanzt. Es kommt dazu, daß man auf diesem weißen Bedruckstoff auch eine farbige Gestaltung vornehmen kann, und zwar sich hier um ein Bindemittelsystem, z. B. Stärkesirup, handeln welches ja auch bei der Herstellung anderer Lebensmittel, wie z.B. Zuckerln, Gebäck jeder Art usw., zum Einsatz kommt. Nebenbei bemerkt ist, daß dieses Material auch schon seit vielen Jahren auch als Bindeminel für Farbmalkästen eingesetzt wird. Dieser Stärkesirup wird durch eine spezielle Behandlungen farblos gemacht und kann so als Träger für farbige aber stark lasierende Lebensmittelfarben wie Farbstoffe dienen. Auf jeden Fall sind diese zugelassenen Typen gut wasserlöslich. Natürlich werden bei der Einfärbung nur zugelassene Lebensmit- telfarbstoffe, wie sie in der Lebensmittelbranche laufend zum Einsatz kom- men. Auch hier ist wie bei Pigmenten, die zur farbigen Gestaltung von Sieb- druckfarben aller Art dienen, eine breite ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
919
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück