Dorferneuerung in Wiesthal

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Dorferneuerung in Wiesthal
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Hauptschulen 1997 Schriftliche Hausarbeit Thema: Dorferneuerung in Wiesthal Eingereicht von: Larsen Roth Eingereicht am: Fach: Geographie Didaktik Dozent: Prof. Dr. Dieter Böhn Inhaltsverzeichnis Danksagung Vorwort 1. Stadt- und Dorferneuerung 1.1. Ortssanierung 1.2. Dorfökologie 2. Geschichte Wiesthals 2.1. überblick 2.2. Namensdeutung Wiesthals 2.3. Zeit der Glasmacher 2.4. Gründung der Pfarrei 2.5. Mainzer Mandat 2.6. Bauernkrieg 2.7. Kirche in Wiesthal 3. Lage und Naturraum des Ortes 3.1. Natürliche Voraussetzungen 3.1.1. Geologie 3.1.2. Klima 3.1.3. Vegetation 3.1.4. Gewässer 3.2. Natur-, Landschafts- und Denkmalschutz 3.2.1. Hecken und Feldgehölze 3.2.2. Das Aubachtal 4. Startphase Präsentation 4.1. Aufstellung des Leitbildes 4.2. Arbeitskreise 4.2.1. Arbeitskreis Dorf und Kultur 4.2.2. Arbeitskreis Dorf und Umwelt 4.2.3. Arbeitskreis Dorf und Wirtschaft 4.2.4. Arbeitskreis Dorf und Wohnen 5. Bürgerbefragung 6. Siedlungsform und bauliche Entwicklung 6.1. Gebäudetypologie 6.1.1. öffentliche Gebäude 6.1.2. Private Gebäude 6.1.2.1. Wohnhäuser 6.1.2.2. Scheunen 6.2. Heutige Bauweise und Bauform 7. Infrastruktur 7.1. Die Straßen und Plätze Wiesthals (exemplarisch) 7.1.1. Die Grundstraße 7.1.2. Die Haardtstraße 7.1.3. Die Bergstraße 7.1.4. Die Durchgangsstraße 7.1.5. Brückenstraße und Mühlgasse 7.1.6. Kirchstraße, Dorfstraße und Rathausplatz 7.1.7 Umfeld der Kulturhalle 7.1.8. Alter ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
14416
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück