Hussein, Saddam (1937- )

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Hussein, Saddam (1937- )
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Saddam Hussein im Irak Ein Beispiel für eine Diktatur in der heutigen Zeit Einleitung Die Diktatur ist eine Herrschaftsform, bei der ein Einzelner oder eine Gruppe die uneingeschränkte Macht im Land ausübt. Dieses geschieht auch unter scheinbarer Beibehaltung demokratischer Einrichtungen, wie z.B. einer Regierung oder eines Parlaments. In der Weltgeschichte hat es immer wieder Beispiele für Diktaturen gegeben, ob in der Antike (Nero), in Russland (Stalin) oder im Dritten Reich (Hitler). Sie alle blieben nur an der Macht, weil es viele Tote gab, die sie zu verantworten hatten. Man sollte meinen, daß sich diese Staats- und Regierungsform als schlecht und überholt erwiesen hat. Verwunderlich ist, daß es heute immer noch Diktatoren wie z. B. Milosevic (Serbien), oder Saddam Hussein (Irak) gibt. Mit letzterem möchte ich mich in diesem Referat befassen. Saddam legt Wert auf sein äußeres Erscheinungsbild. Auf der dritten islamischen Gipfelkonferenz im Januar 1981 präsentierte er sich im goldbesetzten Ornat eines arabischen Herrschers mit überdimensionaler Zigarre. Dessen Diktatur prägt sich besonders durch sein brutales Vorgehen gegen alle, die ihm zu nahe treten. Aber auch Unschuldige und Arme bringt er einfach um, weil ihm ihre Religion oder die Staatsangehörigkeit nicht paßt. Dies alles tut er um ganz allein die uneingeschränkte Macht im Land zu haben und über Leben und Tod zu entscheiden. Die Geographie des Iraks Der Irak umfaßt eine Fläche von rund 400 000 Quadratkilometern. ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
2415
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück