Hitler, Adolf (1889-1945)

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Hitler, Adolf (1889-1945)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Autoren: Freyburger, Felix e-mail: freybys aol.com Trautmann, Jonas Referat: Adolf Hitler Hitlers Herkunft Adolf Hitlers Vater Alois wurde am 7 Juni 1837 als Sohn der ledigen Magd Maria-Anna Schicklgruber, also die Großmutter des späteren Führers und Reichskanzlers , geboren. Der leibliche Vater von Alois war unbekannt, an seiner Stelle steht der Name des Müllergesellen Johann Georg Hiedler, den Maria-Anna fünf Jahre nach der Geburt ihres Sohnes Alois heiratete, in der Ahnentafel . Dass Hiedler der Vater des unehelichen Sohnes gewesen sei, war also die lange Zeit gültige amtliche Version. Alois trug bis zum 39. Lebensjahr den Namen seiner Mutter (Schicklgruber), bis zwölf Jahre vor Adolf Hitlers Geburt der Name seines Vaters offiziell auf den Namen Hitler, nicht etwa Hiedler, umgeschrieben wurde. Beruflich brachte es Alois bis zum K. u. K. Zollamtsoberoffizier . Mit 48 Jahren heiratete Alois Hitler in dritter Ehe seine 25jährige Klara Pölzl. Nachdem die ersten zwei Kinder in frühem Alter starben, tauften sie das dritte Kind auf den Namen Adolf. Geboren wurde Adolf Hitler am 20. April 1889 im Gasthof zum Pommer in der kleinen österreichischen Stadt am Inn, der hier Grenzfluss zwischen Bayern und österreich bildet. Hitlers Jugendjahre Adolf Hitler wuchs in Braunau, Passau, Linz und ab 1898, seit der Pensionierung seines Vaters, in Leonding bei Linz auf. In der Volksschule wies Adolf noch gute Leistungen auf, aber das änderte sich, als er mit zehn Jahren die Realschule in Linz ...

Autor:
Kategorie:
Geschichte
Anzahl Wörter:
1316
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück