Orwell Georg: Farm der Tiere

Schlagwörter:
Mr. Jones, Rebellion, Old Major, Schweine, Schneeball, Windmühle, Referat, Hausaufgabe, Orwell Georg: Farm der Tiere
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Inhaltsangabe Steinberger Roland Farm der Tiere Autor: George Orwell Der sehr oft betrunkene Mr. Jones und seine Gehilfen besitzen eine Farm. Sie behandeln ihre Tiere auf der Herren-Farm oft sehr miserabel. Old Major, ein altes Schwein, will sich die Demütigungen und Ausnutzung seiner Gefährten nicht mehr länger gefallen lassen. Eines Nachts überzeugt er seine Kameraden von einer Rebellion gegen die Menschen am Hof. Erst wissen die Tiere nicht was sie von der Idee halten sollen. Doch als sie eines Tages wieder einmal kein Futter bekommen, vollziehen sie die Rebellion und verjagen die Menschen von der Farm. Das Leben auf der Farm läuft einige Zeit genau so wie es sich die Tiere schon immer gewünscht haben. Die Arbeit auf der Farm läuft wie am Schnürchen, denn nun wissen sie alle, daß sie für ihr eigenes Wohl arbeiten. Nach einiger Zeit lernen die Schweine, das sind die klügeren unter den Tieren, Lesen und Schreiben. Von ihnen werden auch Sieben Gebote aufgestellt, welche ihr Leben ohne Menschen regeln sollen. Die sieben Gebote werden auf ein Brett geschrieben und am Stall aufgehängt. Nebenbei wird das Schild mit der Aufschrift Herren-Farm in Farm der Tiere umgeändert. Die Schweine übernehmen die Führung der Farm. Obwohl Napoleon und Schneeball (zwei Schweine) immer anderer Meinung sind, werden sie zu Anführern erkoren. Es werden Arbeitspläne aufgestellt und auch Einzelaktionen eingeleitet. Doch man merkt bei Versammlungen, daß die Interessen beider Führungskräfte immer ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
2403
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück