Schiller, Friedrich - Die Räuber (Rezension und Zusammenfassung)

Schlagwörter:
Friedrich Schiller, Interpretation, Franz, Karl, Inhaltsangabe, Zusammenfassung, Referat, Hausaufgabe, Schiller, Friedrich - Die Räuber (Rezension und Zusammenfassung)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
& Zusammenfassung Die Räuber von Friedrich Schiller Das Drama Die Räuber von Friedrich Schiller aus dem Jahr 1782 in der Epoche Sturm und Drang ist erstmals 1999 vom Schöningh Westermann Verlag aus der Buchreihe Einfach Deutsch erschienen und handelt von Rivalitäten zweier ungleicher Brüder, Franz von Moor und Karl von Moor. Einerseits befindet sich der empathische, freiheitsliebende, von seinem Vater innig geliebte Karl von Moor. Andererseits ist dessen kalt berechnender Bruder Franz, der auf Karl sehr neidisch ist. Durch Intrigen versucht er seinen Vater, den Grafen Maximilian von Moor, aus dem Weg zu räumen und seinen Bruder zu verstoßen, um so an das Erbe und die Macht zu gelangen. Karl schließt sich einer Räuberbande an und wird deren Hauptmann. Zu den Protagonisten gehört ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
1479
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück