Tanning, Dorothea - Familienporträt (Bildanalyse)

Schlagwörter:
Dorothea Tanning, Portrait de famille, Family Portrait, Bildinterpretation, Referat, Hausaufgabe, Tanning, Dorothea - Familienporträt (Bildanalyse)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Beschreibung / Inhalt
Das Dokument beschreibt das Gemälde „Familienporträt“ von Dorothea Tanning aus dem Jahr 1954. Es zeigt eine Familie zu Tisch und thematisiert die Unterdrückung von Frauen in der damaligen Zeit. Das Bild stellt die Treppe der Überlegenheit dar, bei der der Mann über allen steht, gefolgt von der Frau, der Dienerin und dem Hund. Die Frau im Vordergrund symbolisiert Unschuld und Angst vor dem Mann. Die Frau mit Schürze steht für Rettung, aber ist blind und unabhängig und der Hund könnte entweder nach Essen betteln oder versuchen, die Frau zu warnen. Der Mann ist wie ein Geist gemalt, was ein Zeichen für den Tod sein könnte, aber seine Einbildung plagen immer noch die Frau. Das Bild ist ein Porträt des Standes in der Familie und es stellt die Beziehung der Personen zueinander dar. Das Thema des Bildes ist Unterdrückung, insbesondere durch den Ehemann. Die Malerin möchte auf das schreckliche Frauenbild der damaligen Zeit aufmerksam machen und die Menschen dazu bringen, es zu hinterfragen. Das Bild ist ein gewagtes Werk zu der Zeit und hat eine großartige Ausstrahlung.
Direkt das Referat aufrufen

Auszug aus Referat
Familienporträt von Dorothea Tanning Aus urheberrechtlichen Gründen kann abi-pur.de momentan das Bild hier nicht zur Verfügung stellen. Das Bild kann unter dorotheatanning.org abgerufen werden. Das Gemälde Familienporträt von Dorothea Tanning aus dem Jahre 1954 zeigt eine Familie zu Tisch. Es wurde zur Nachkriegszeit erschaffen und beinhaltet einige Aspekte in Gestaltung und Thema von dieser. Im Vordergrund ist eine Frau, welche am gedeckten Essenstisch sitzt. Unten rechts ist eine kleinere Frau mit Schürze und einem vollen Teller in der Hand zusehen. Neben ihr befindet sich ein Hund, welcher fast so groß ist wie die Frau mit Schürze. Im Hintergrund sieht man groß über das Bild verteilt das Porträt einer männlichen Person. Die Frau im Vordergrund ist blond. Sie sitzt aufrecht und steif, ...
Direkt das Referat aufrufen

Autor:
Kategorie:
Kunst
Anzahl Wörter:
881
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück