Matisse, Henri - Die Klavierstunde (Analyse Bezug zu Gabriele Wohmann)

Schlagwörter:
Gabriele Wohmann, Henri Matisse, Bildinterpretation, Bildanalyse, Referat, Hausaufgabe, Matisse, Henri - Die Klavierstunde (Analyse Bezug zu Gabriele Wohmann)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Beschreibung / Inhalt
In dem vorliegenden Dokument geht es um das Gemälde „Die Klavierstunde“ von Henri Matisse, das im Jahr 1916 entstanden ist. Das Bild zeigt einen abstrakten Privatunterricht am Klavier, bei dem ein Junge von einer Gesichtslosen alten Dame unterrichtet wird. Das Gemälde steht in Verbindung mit der gleichnamigen Kurzgeschichte von Gabriele Wohmann und wurde vermutlich aus der Sicht des Jungen gemalt, der den Unterricht als quälend empfindet. Der Junge hat einen konzentrierten Blick, aber sein Gesichtsausdruck ist auch lustlos. Die Gesichtslosigkeit der alten Dame steht für ihre Starrheit und Emotionslosigkeit, während die Kerze, die langsam erlischt, für die sinkende Hoffnung und Wärme in dem Jungen steht. Die Kurzgeschichte und das Gemälde beschreiben dieselbe unangenehme Atmosphäre während des Klavierunterrichts. Der Auszug des Dokuments beschreibt die symbolischen Elemente des Gemäldes und wie sie das Empfinden des Jungen widerspiegeln.
Direkt das Referat aufrufen

Auszug aus Referat
Die Klavierstunde von Henri Matisse Leider kann das Bild aus urheberrechtlichen Gründen momentan auf abi-pur.de nicht zur Verfügung gestellt werden. In der Bildersuche von Google ist das Bild jedoch schnell zu finden. Das Gemälde Die Klavierstunde von Henri Matisse aus dem Jahre 1916, zeigt abstrakt einen Privatunterricht am Klavier. Es ist zur Zeit des Expressionismus (1905 -1925) entstanden und steht in Verbindung mit der gleichnamigen Kurzgeschichte von Gabriele Wohmann. Das Bild zeigt im Vordergrund den Kopf eines Jungen hinter einem großen Notenständer mit blauem Buch. Der Junge sitzt vermutlich an einem roten Klavier, auf dem auch eine Kerze steht. Im Hintergrund sieht man eine weiße Gestalt ohne Körpermitte, welche auf einem weißen Stuhl sitzt. Links in der Ecke steht noch eine ...
Direkt das Referat aufrufen

Autor:
Kategorie:
Deutsch, Kunst
Anzahl Wörter:
441
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück