Shakespeare, William - Richard III. (Zusammenfassung des Dramas)

Schlagwörter:
William Shakespeare, Zusammenfassung, Analyse, Interpretation, Inhaltsangabe, Referat, Hausaufgabe, Shakespeare, William - Richard III. (Zusammenfassung des Dramas)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Richard III. von William Shakespeare Nach einem langen Bürgerkrieg zwischen der königlichen Familie von York und der königlichen Familie von Lancaster genießt England unter König Edward IV. und den siegreichen Yorks eine Zeit des Friedens. Aber Edwards jüngerer Bruder Richard ärgert sich über Edwards Macht und das Glück seiner Mitmenschen. Bösartig, machthungrig und verbittert über seine körperliche Missbildung beginnt Richard, heimlich nach dem Thron zu streben und beschließt, jeden zu töten, den er töten muss, um König zu werden. Mit seiner Intelligenz und seinen Fähigkeiten der Täuschung und politischen Manipulation beginnt Richard seinen Feldzug um den Thron. Er manipuliert eine Adlige, Lady Anne, ihn zu heiraten obwohl sie weiß, dass er ihren ersten Ehemann, sowie ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
552
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück