Bismarck, Otto von - Kluger Staatsmann oder Dämon der Deutschen

Schlagwörter:
Otto von Bismarck, Argumente aus einer Quellenanalyse, Referat, Hausaufgabe, Bismarck, Otto von - Kluger Staatsmann oder Dämon der Deutschen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Staatsmann oder Dämon der Deutschen (Otto von Bismarck) Die Argumente entstammen einer Quellenanalyse. Kluger Staatsmann (positiv) Gewaltsame Einnahme der wirtschaftlichen Modernisierung (hatte sozusagen die ganze Macht über die Wirtschaft) Schaffung eines Deutschen Nationalstaats (die Deutschen wollten schon seit 1815 einen geeinten Nationalstaat) Bismarck brachte einen Modernisierungsschub, welche ohne ihn nicht so schnell erfolgt wäre Durch seine Politik schob er verfassungspolitische Grundkonflikte nur auf Sozialversicherung wurde geschaffen hat sich nicht wie ein Staatsmann verhalten wollte eine Ruhe schaffen Wilhelm II. war der Meinung, dass Bismarck auch gute Ideen gebracht hat hätte keine Kriege geführt hätte andere Wege gefunden verstand die liberale Bewegung nicht Dämon ...

Autor:
Kategorie:
Geschichte, Politik
Anzahl Wörter:
254
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück