Commonwealth of Nations - eine lose Verbindung souveräner Staaten (deutsch englisch)

Schlagwörter:
The Commonwealth of Nations, Jeremy Paxman, Empire, Michael Ancram, arewell to Drift: A New Foreign Policy for a Network World, Referat, Hausaufgabe, Commonwealth of Nations - eine lose Verbindung souveräner Staaten (deutsch englisch)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Beschreibung / Inhalt
Das Dokument beschäftigt sich mit dem Commonwealth of Nations, einer lose Verbindung souveräner Staaten, und diskutiert, ob es weiter gefördert werden sollte oder ob es überflüssig ist. Dabei werden zwei unterschiedliche Ansichten verglichen. Der erste Autor, Jeremy Paxman, kritisiert das Commonwealth als eine Organisation, in der Großbritannien noch rückständige Nationen in eine glorreiche Zukunft führt. Der zweite Autor, Michael Ancram, kritisiert hingegen, dass das Commonwealth nicht genug genutzt wird und daher verschwendet ist. Es gibt jedoch auch viele positive Aspekte des Commonwealth, wie die Unterstützung der Mitglieder in Krisenzeiten und die Förderung von diversen Aktivitäten wie den Commonwealth Games.

Der Text diskutiert auch die Vor- und Nachteile des Commonwealth. Ein Argument gegen das Commonwealth ist, dass Großbritannien immer noch das Interesse in der Organisation dominiert, was an die Kolonialzeiten erinnert. Außerdem scheint die Mitgliedschaft manchmal die Legitimität korrupter Regierungen zu fördern. Ein Argument für das Commonwealth ist hingegen, dass die Mitglieder in Krisenzeiten unterstützt werden und dass es positive Aktivitäten fördert.

Insgesamt gibt es zwei unterschiedliche Ansichten, über die Entscheidung, ob das Commonwealth weiter gefördert werden sollte oder nicht, muss jeder für sich selbst entscheiden. Der Autor des Dokuments neigt jedoch dazu, das Commonwealth weiter zu fördern, da es viele positive Aspekte hat und es eine Chance für Großbritannien ist, seinen ehemaligen Kolonien Wiedergutmachung zu leisten und insbesondere den armen Ländern des dritten Welt zu helfen.
Direkt das Referat aufrufen

Auszug aus Referat
of Nations eine lose Verbindung souveräner Staaten (englisch deutsch) The Commonwealth of Nations (englisch) Commonwealth - an outdated concept or an underrated global power? In this essay I am going to compare two different views and discuss whether the Commonwealth is superfluous or should be further promoted. First of all, I will point out the similarities between Jeremy Paxman s text Empire and Michael Ancram s text Farewell to Drift: A New Foreign Policy for a Network World . The only thing the two have in common is their criticism of the Commonwealth. Even though Jeremy Paxman s text is just criticism, I only want to focus on one specific point. Paxman calls the Commonwealth an organization in which Britain leads still backward nations on to a glorious future (l. 7). On ...
Direkt das Referat aufrufen

Autor:
Kategorie:
Englisch, Politik, Geschichte
Anzahl Wörter:
1921
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück