Schumann, Robert - Mondnacht (Joseph von Eichendorff, musikalische Umsetzung)

Schlagwörter:
Joseph von Eichendorff, Analyse, Interpretation, Romantik, Gedichtinterpretation, Robert Schumann, Referat, Hausaufgabe, Schumann, Robert - Mondnacht (Joseph von Eichendorff, musikalische Umsetzung)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Mondnacht von Robert Schumann Das romantische Kunstlied Mondnacht von Robert Schumann in E-Dur mit dem Text von Joseph von Eichendorff wurde 1840 im Liederzyklus Liederkreis veröffentlicht und ist mit 68 Takten ziemlich kurz gehalten. Um das Kunstlied zu verstehen, befasse ich mich zunächst mit dem Gedicht bzw. mit dem Text von Joseph von Eichendorff und natürlich mit dem Schriftsteller selbst. Joseph von Eichendorff, der von 1788 bis 1857 zu den bedeutendsten Schriftstellern der Romantik gehört, ist mit seinen zahlreichen Gedichten, wie Das zerbrochene Ringlein oder mit seiner erfolgreichen Novelle Aus dem Leben eines Taugenichts berühmt geworden. Eichendorff ist 1788 auf Schloss Lubowitz in einer schlesischen Adelsfamilie geboren und war von einer katholisch aristokratischen ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
942
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück