Kaleko, Mascha - Das graue Haar (Interpretation)

Schlagwörter:
Mascha Kaléko, Interpretation, Analyse, Referat, Hausaufgabe, Kaleko, Mascha - Das graue Haar (Interpretation)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Das graue Haar Mascha Kaleko Das Gedicht Das graue Haar von Mascha Kaleko, erschienen im Jahre 1945, behandelt das Thema der Vergänglichkeit. Das Gedicht besteht aus vier Strophen mit vier Versen und einer weiteren Strophe mit zwei Versen und ist konstant in einem fünfhebigen Jambus geschrieben. Das Reimschema verändert sich von Strophe zu Strophe. Die erste Strophe ist im Kreuzreim geschrieben, die zweite jedoch umarmend. Die dritte Strophe beginnt mit einem Paarreim, und bildet mit der vierten Strophe einen Kreuzreim. Abschließend wurde in der fünften Strophe wieder ein Paarreim verwendet. In der ersten Strophe fällt dem lyrischen Ich ein graues Haar des Partners zu Füßen, welches sie darauf aufmerksam macht, dass die jungen und lebhaften Jahre vorbei sind. Die ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
986
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück