Ginzberg, Eli - Laufbahnentwicklungstheorie

Schlagwörter:
Entwicklungsprozess, Berufswahl, Berufsleben, Referat, Hausaufgabe, Ginzberg, Eli - Laufbahnentwicklungstheorie
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
(Eli Ginzberg) 1951 entwickelte Ginzberg, als erster Vertreter entwicklungspsychologischer Erklärungsansätze, den Ansatz der Phasentheorie der Berufswahl. Diese Theorie besagt, dass Berufswahl ein Entwicklungsprozess ist. Während dieses Prozesses werden verschiedene Stadien mit berufsrelevanten Entscheidungen durchlaufen. Der Ansatz basiert auf der Frage, welche für einen Beruf relevanten Persönlichkeitsmerkmale sich in welchem Lebensabschnitt ausbilden und wie die soziale Umwelt dies beeinflusst. Durch die Auswertung empirischer Studien, wurden drei Entwicklungsstufen, die die Berufswahl durchläuft erarbeitet. Die Periode der Phantasiewahl erstreckt sich vom 7. Bis zum 11. Lebensjahr. Ein mangelnder Realitätsbezug der beruflichen Wunschvorstellung und fehlende ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch, Politik, Psychologie
Anzahl Wörter:
364
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück