Lessing, Gotthold Ephraim - Emilia Galotti (Interpretation Akt 2, Szene 6)

Schlagwörter:
Gotthold Ephraim Lessing, 2. Aufzug, 6. Auftritt, Analyse, Referat, Hausaufgabe, Lessing, Gotthold Ephraim - Emilia Galotti (Interpretation Akt 2, Szene 6)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Emilia Galotti (2. Aufzug 6. Auftritt) Das bürgerliche Trauerspiel Emilia Galotti dass 1722 von Gotthold Ephraim Lessing publiziert und in Braunschweig uraufgeführt wurde, thematisiert die Willkürherrschaft des Adels im Kontrast zur frommen Tugendhaftigkeit des Bürgertums. Dabei handelt es von dem Prinzen Hettore Gonzaga der mit absolutistischer Willkür über Guastalla in Oberitalien herrscht und der beim ersten Anblick des Porträts der bürgerlichen Emilia Galotti, von einer emotionalen Leidenschaft für sie erfasst wird. Jedoch steht die Hochzeit von Emilia Galotti mit dem vom Hofe unabhängigen Grafen Appiani unmittelbar bevor. Mithilfe von seinem Kammerherrn, Marinelli, einem intriganten und gewissenlosen Höfling, setzt der Prinz alles in Bewegung um die Offizierstochter, Emilia ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
1437
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück