Heine, Heinrich - Zur Beruhigung (Gedichtinterpretation)

Schlagwörter:
Heinrich Heine, Analyse, Interpretation, Referat, Hausaufgabe, Heine, Heinrich - Zur Beruhigung (Gedichtinterpretation)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Gedichtinterpretation: Heinrich Heine Zur Beruhigung 1. Einleitung 1.1 Politischer Hintergrund In der Zeit der Befreiungskriege von 1813 15 und der Märzrevolution 1848 war Deutschland in 34 Fürstentümer und vier Städte aufgeteilt, die Deutscher Bund genannt werden. Zu dieser Zeit war Monarchie die herrschende Staatsform. Das Volk wehrte sich nicht gegen die Monarchen. Die Zeit zwischen 1815 und 1848 lässt sich in Bezug auf die geistige und literarische Entwicklung in fünf Phasen einteilen: Zwischen 1815 und 1820 herrschte der Geist der enttäuschten Befreiungskrieger und Burschenschaftler. Danach, zwischen 1820 und 1830, bestand relative Ruhe als Auswirkung einer strengen Zensur. Zwischen 1830 und 1835 dominierte die liberale jungdeutsche Periode. Zwischen 1835 und 1840 ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
1767
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück