Hofmannsthal, Hugo von - Die Beiden (Gedichtinterpretation)

Schlagwörter:
Hugo von Hofmannsthal, Analyse, Referat, Hausaufgabe, Hofmannsthal, Hugo von - Die Beiden (Gedichtinterpretation)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
des Gedichtes Die Beiden von Hugo von Hofmannsthal Das 1896 entstandene Gedicht Die Beiden von Hugo von Hofmannsthal handelt von der Schwierigkeit einem anderen Menschen die eigenen Gefühle zu offenbaren und sich dadurch verletzbar zu machen. Hugo von Hofmannsthal (geboren am 1. Februar 1874 in Wien; gestorben am 15. Juli 1929 in Rodaun bei Wien) war ein österreichischer Schriftsteller, Dramatiker, Lyriker, Librettist sowie Mitbegründer der Salzburger Festspiele. In dem gesamten Gedicht tritt kein Sprecher auf, wodurch es unpersönlich wirkt und dem Leser eine distanzierte und alles überblickende Position verschafft. Die darstellende Schilderung der äußeren Situation in allen drei Strophen verstärkt diesen Eindruck von Unnahbarkeit zusätzlich. Jedoch scheint sich besonders ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
1654
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück