Eichendorff, Joseph von - Frische Fahrt (kurze Gedichtinterpretation)

Schlagwörter:
Joseph von Eichendorff, Analyse, Interpretation, Romantik, Gedichtinterpretation, Referat, Hausaufgabe, Eichendorff, Joseph von - Frische Fahrt (kurze Gedichtinterpretation)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Frische Fahrt von Joseph von Eichendorff In dem romantischen Gedicht Frische Fahrt von Joseph von Eichendorff aus dem Jahre 1815 geht es um das lyrische Ich, welches unglaublich vom Frühling begeistert ist und sich förmlich von ihm mitreißen lässt. In dem Gedicht stellt das lyrische Ich den Frühlingsbeginn sehr bildlich dar und verliert sich im Laufe des Gedichts in einer irrealen Traumwelt. Das Gedicht besteht aus zwei Strophen mit jeweils acht Versen. In jeder Strophe sind jeweils zwei Kreuzreime vorhanden. Das Metrum ist ein vierhebiger der Trochäus. Bereits der Titel Frische Fahrt weckt eine fröhliche Aufbruchsstimmung, von welcher man direkt mitgerissen wird. Die angewandte Alliteration hebt diese Stimmung auch noch mal klanglich hervor. Im ersten Vers Laue ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
664
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück