Kosovo-Konflikt - ein bewaffneter Konflikt in den Jugoslawienkriegen

Schlagwörter:
Kosovokrieg, Interessen der Kosovaren und Serben, Referat, Hausaufgabe, Kosovo-Konflikt - ein bewaffneter Konflikt in den Jugoslawienkriegen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Kosovo-Konflikt Kosovo-Konflikt: Der Kosovokonflikt besteht seit 1989 zwischen den Serben und Kosovaren (auch Kosovo-Albanern) um die Sezession der Provinz Kosovo, welche zur Republik Serbien gehört(siehe auch Interessen). Handlungsmöglichkeiten im Kosovo-Konflikt: Kosovo erhält eine bedingte Unabhängigkeit, in der die Sicherheit und die Garantie der Menschenrechte für Serben, Roma und die anderen Minderheiten gewährleistet und die Statusfrage endlich geklärt wird. Der Autonomiestatus des Kosovo wird wiederhergestellt unter a) Bildung einer albanischen und einer serbischen Regierung, die das autonome Kosovo gemeinsam regiert, jedoch Serbien weiterhin unterstellt bleibt oder unter b) Bildung zweier Parlamente, die in einem Rat zusammengeschlossen werden, in dem Albanien die Mehrheit ...

Autor:
Kategorie:
Geschichte, Politik
Anzahl Wörter:
1088
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück