Expressionismus - Lyrik in der Epoche des Expressionismus

Schlagwörter:
Paul Boldt, Auf der Terrasse des Café Josty, Georg Trakl, Die schöne Stadt, Georg Heym, Der Gott der Stadt, Jakob van Hoddis, Weltende, Referat, Hausaufgabe, Expressionismus - Lyrik in der Epoche des Expressionismus
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Gedichte Historischer Hintergrund Wilhelminisches Kaiserreich Erster Weltkrieg Versailler Vertrag, Weimarer Republik politischer Umbruch Naturkatastrophen, Halley`scher Komet Industrialisierung, Verstädterung Vereinfachung des Lebens durch Technik, Transport und Kommunikation Misstrauen in der Bevölkerung gegenüber diesen Neuerungen Urbanisierung: wachsende Bevölkerung zog in die Stadt Chaos, kaum Wohnraum, keine Abfallbeseitungs - oder Kanalisationssysteme, Entstehung von Armenghettos mit rudimentären Behausungen erster Weltkrieg: anfangs Kriegseuphorie aufgrund nationalistischem Denkens, niemand kannte die Kriegsrealitäten, Veränderung des Krieges durch Technologisierung Überforderung der Menschen Expressionismus als Erneuerungssehnsucht, Ästhetik des Hässlichen als ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
608
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück