Goethe, Johann Wolfgang von - Natur und Kunst (Analyse)

Schlagwörter:
Johann Wolfgang von Goethe, Interpretation, Analyse, Referat, Hausaufgabe, Goethe, Johann Wolfgang von - Natur und Kunst (Analyse)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Natur und Kunst - Johann Wolfgang von Goethe Interpretation & Analyse Das Gedicht Natur und Kunst wurde im Jahr 1800 von Johann Wolfgang von Goethe verfasst und erklärt, dass man mit Anstrengung und Beschränkung hohe Gefühle von Natur, Kunst und Freiheit spüren kann. Das Gedicht ist dabei in einer klassischen Sonettform verfasst. Es besteht aus 4 Strophen, von denen die ersten beiden einen umarmenden Reim enthalten (beide vierzeilig) und die letzten beiden einen Paarreim, so wie einen Schweifreim enthalten (beide dreizeilig). Das Versmaß ist ein durchgehender fünfhebiger Jambus mit jeweils weiblichen Kadenzen. Das hier vorliegende Reimschema ist ein umschließender Reim (a,b,b,a). Der klassische Charakter des Werkes wird durch die strenge Einhaltung dieser formalen Elemente im ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
1323
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 1 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 5 vergeben.
Zurück