Gaudí, Antoni - Leben, Werke, Alleinstellungsmerkmale

Schlagwörter:
Antonio Gaudí, Baustil, Palau Güell, Casa Battló, Sagrada Familia, Referat, Hausaufgabe, Gaudí, Antoni - Leben, Werke, Alleinstellungsmerkmale
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Gaudí Antoni oder Antonio Gaudí ist 1852 in Reus in Katalonien geboren. Aufgrund einer Rheumaerkrankung konnte er in seiner Kindheit häufig nicht mit anderen Kindern spielen, sondern musste alleine daheimbleiben. Dadurch wurde das Beobachten der Natur eines seiner Hobbys . Auch der Aufenthalt in der Natur beeinflusste Gaudís später Werke deutlich. So sind in vielen seiner Werke florale Muster und Ornamente auffindbar. Gaudí starb 1926 an den Folgen eines Unfalls kurz nachdem er von Straßenbahn in Barcelona angefahren wurde. Antonio Gaudís Baustil veränderte sich im Laufe der Jahre erkennbar. Trotzdem gibt es immer wiederkehrende Elemente, die seine Werke einzigartig machen, wie beispielsweise die Mosaike an den Hausfassaden oder auch die Skulpturengärten auf den Dachterrassen, ...

Autor:
Anzahl Wörter:
761
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück