Hahn, Ulla - Mit Haut und Haar (Interpretation)

Schlagwörter:
Ulla Hahn, Gedichtinterpretation, Analyse, lyrisches Ich, Liebe, Beziehung, Referat, Hausaufgabe, Hahn, Ulla - Mit Haut und Haar (Interpretation)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Hahn - Mit Haut und Haar (1981) Ulla Hahn wurde am 30. April 1945 in Brachthausen (heute Kirchhundem im Sauerland) geboren. Sie ist eine deutsche Schriftstellerin und gilt als eine der wichtigsten Lyrikerinnen der Gegenwart. Ulla Hahn ist in einem Dorf bei Köln aufgewachsen. Sie absolvierte eine Ausbildung zur Industriekauffrau und schloss die Sekundarschule mit dem Besuch der Abendschule ab. Ihr Universitätsstudium umfasste Literatur, Geschichte und Soziologie und sie promovierte in Germanistik. Hahn lehrte an den Universitäten Hamburg, Bremen und Oldenburg und war von 1978 bis 1991 Leiter der Literaturabteilung von Radio Bremen. Hahn hat zahlreiche Gedichte geschrieben, darunter ihr erster, Herz über Kopf (1981) und ihr jüngster, Epikurs Garten (1995). Sie ist außerdem Trägerin ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
1498
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 3 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 2 vergeben.
Zurück