Weisenborn, Günther - Zwei Männer

Schlagwörter:
Günther Weisenborn, Analyse einer Kurzgeschichte, Interpretation, Referat, Hausaufgabe, Weisenborn, Günther - Zwei Männer
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Günther Weisenborn - Zwei Männer Günther Weisenborn war ein deutscher Schriftsteller und Widerstandskämpfer. Geboren wurde er am 10. Juli 1902 in Velbert, am 26. März 1969 ist er in Berlin gestorben. In der Kurzgeschichte von Günther Weiseborn mit dem Titel Zwei Männer geht es um zwei Männer, eine Farmer und seinen Angestellten , die während großer Not die gesellschaftliche Stellung vergessen und gemeinsam eine lebensbedrohende Situation bewältigen. Die Geschichte spielt in Argentinien. Durch heftige Regenfälle wird das ganze Land von Santa Sabina überschwemmt. Dadurch wird einem Farmer die gesamte Teeernte zerstört, sein Farmarbeiter verliert Frau und Kind bei dieser Überschwemmung. Als beide versuchen, ihr Unglück zu fassen, kommt jedoch erst die richtige große Flut: der Parana, ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
520
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 30 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 3 vergeben.
Zurück