Novak, Helga M. - Schlittenfahren (Interpretation)

Schlagwörter:
Helga M. Novak, Kurzgeschichte, Analyse, Handlung, Erzählperspektive, Inhaltsangabe, Referat, Hausaufgabe, Novak, Helga M. - Schlittenfahren (Interpretation)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
M. Novak - Interpretation der Kurzgeschichte Schlittenfahren In der Kurzgeschichte Schlittenfahren von Helga M. Novak geht es um zwei Kinder, die sich laut um einen Schlitten streiten, wobei ihr Vater ihnen mit Hausarrest droht. Ich denke, dass Novak mit dieser Geschichte auf den Kommunikationsverlust inbesondere innerhalb von Familien aufmerksam machen will, was am Sprachverhalten deutlich wird. Die auftretenden Personen werden kaum charakterisiert, sie werden sehr kühl geschildert. In Folge dessen liegt die Sprache der Charaktere auf einer Ebene mit ihrer Handlung und der Beschreibung der Außenwelt. Novak zeigt dem Leser damit, dass auch Sprache immer eine Art Handlung ist. Die Handlung der Kurzgeschichte wird sehr trocken und aus neutraler Erzählperspektive beschrieben, was den ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
673
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 373 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 2 vergeben.
Zurück