Goethe, Johann Wolfgang von - Faust 1 (Auerbachs Keller)

Schlagwörter:
Textanalyse und Interpretation, Szene, Fassritt, Faust, Johann Wolfgang von Goethe, Flohlied, Mephisto, Referat, Hausaufgabe, Goethe, Johann Wolfgang von - Faust 1 (Auerbachs Keller)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Wolfgang von Goethe - Textanalyse und Interpretation zu Faust 1 Auerbachs Keller Flache Unbedeutenheit als erste Station in der Kleinen Welt Auerbachs Keller ist eine Szene mit Tradition. Der Fassritt des Doctor Faustus wird schon im Volksbuch eingängig als Teufelswerk beschrieben. Weiteren Kontakt mit dem sagenhaften Fassritt erhält Goethe in seiner Studienzeit in Leipzig (1765 bis 1768), wo er als junger Student des Öfteren Auerbachs Hof einen Besuch abstattete. Dort entdeckt er zwei Wandgemälde, die etwa 1625 entstanden sind und den Fassritt des Doctor Faust noch einmal bildlich darstellen. Die Szene ist ebenfalls in den beiden vorangegangenen Arbeitsschritten zum Faust I nachweisbar. Im Urfaust und auch im Faust Fragment taucht die Zeche Lustiger Gesellen auf. Bis Faust I ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
1119
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 260 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 2 vergeben.
Zurück