Mukoviszidose - Ursache, Ablauf und Symptome

Schlagwörter:
Ursache, Ablauf und Symptome der Krankheit, Diagnose, Therapie, Stoffwechselerkrankung, Schleim, Lunge, genetischer Defekt, Referat, Hausaufgabe, Mukoviszidose - Ursache, Ablauf und Symptome
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Mukoviszidose - angeborene Stoffwechselerkrankung Einleitung Unter Erbkrankheiten versteht man Krankheiten oder Entwicklungsstörungen, die auf der Vererbung von mutierten Genen oder Chromosomen (Mutationen) beruhen. Erbkrankheiten treten familiär gehäuft auf, können aber auch spontan (Neumutation) entstehen. Den meisten Erbkrankheiten liegt ein Defekt eines oder mehrerer Gene zugrunde, wodurch die von ihnen codierten Enzyme oder sonstigen Proteine fehlerhaft oder gar nicht gebildet werden. Die Folge können unter anderem Stoffwechselkrankheiten wie zum Beispiel Mukoviszidose sein. Der Name Mukoviszidose zeigt schon das Problem: Mucos ist der Schleim, dieser ist bei den Betroffenen besonders viskos, besonders zäh. Der andere Name, Cystische Fibrose (CF), ist ein Hinweis, was dadurch mit ...

Autor:
Kategorie:
Biologie
Anzahl Wörter:
928
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 13 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 2 vergeben.
Zurück