Verstädterung, Urbanisierung, Metropolisierung

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Verstädterung, Urbanisierung, Metropolisierung
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Verstädterung, Urbanisierung, Metropolisierung Verstädterung - Verlagerung des Schwergewichts des sozialen Lebens vom Land in die Stadt u. die Durchdringung des Landes mit städtischen Lebensformen. - weltweiter Prozeß - Ausdehnung, Vermehrung und Vergrößerung der Städte eines Raumes nach Zahl, Fläche, Einwohner - gleichzeitige Abnahme der Landbevölkerung - besonders junge Menschen zählen zu den Migranten (Personen, die ihren Wohnsitz wechseln) - Zuwachs der Städte durch: a) Zuwanderung b) starke Geburtenzahlen wegen der jungen Bevölkerung - Folgen: - Umweltprobleme - Ernährungsprobleme - Hungersnöte - Bauboom - Ver- und Entsorgungsprobleme - Slums, Elendsviertel bilden sich Urbanisierung - oft Gleichsetzung mit dem Begriff Verstädterung - trifft nur zum Teil zu, denn hier ist auch die Qualität des Lebens gemeint (ärztliche Versorgung, kulturelle Einrichtungen, Kinos, Theater, Zoos, Schulen - Bildungseinrichtungen, Einkaufsmöglichkeiten) Metropolisierung - Städte mit mehreren Millionen Einwohnern - Beispiele: Hauptstädte in Entwicklungsländern - Kairo - kann zur überballung führen: - New York - Los Angeles - San Francisco - Folgen: - stärkere Konzentration der politischen, kulturellen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen Aktivitäten - Vergrößerung der entwicklungshemmenden regionalen Disparitäten - Einteilung in Maginalsiedlungen Landflucht - massenhaftes Verlassen des Landes - das Schlagwort für die Hauptrichtung der Binnenwanderung u. der beruflichen Mobilität vom Land ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
615
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 3 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Zurück