Aids - Allgemeines und Geschichte

Schlagwörter:
HIV, Gallo, Aquired Immune Deficiency Syndrome, Stadium, Krankheitsverlauf, Übertragung, Geschlechtsverkehr, Ansteckungswege, Referat, Hausaufgabe, Aids - Allgemeines und Geschichte
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
und Aids - Allgemeines Aids ist eine übertragbare und noch immer tödliche verlaufende Infektionskrankheit. Als Aids bezeichnet man eine schwere Schwächung des körpereigenen Abwehrehrsysteme. Das Kurzwort Aids steht für die englische Bezeichnung Aquired Immune Deficiency Syndrome , was mit erworbener Immundefekt oder erworbene Abwehrschwäche übersetzt werden kann. Bei einem erworbenen Immundefekt ist die körpereigene Abwehrfähigkeit gegenüber Krankheitserreger stark vermindert. Das Krankheitsbild Aids ist gekennzeichnet durch verschiedene Infektionen und Tumoren die sich infolge des Immundefekts entwickeln können. Diese besondere Form der Abwehrschwäche macht den Körper des Erkrankten wehrlos gegen viele Keime, mit denen ein gesunder Mensch ohne Probleme fertig wird. Die Immunschwäche ...

Autor:
Kategorie:
Biologie
Anzahl Wörter:
1212
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 13 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 3 vergeben.
Zurück