Stomata - Öffnen und Schließen

Schlagwörter:
Gasaustausch der Pflanze, CO2, Referat, Hausaufgabe, Stomata - Öffnen und Schließen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
und Schließen der Stomata Durch die Stomata oder Spaltöffnungen erfolgt der Gasaustausch einer Pflanze. Das Wort Stomata kommt aus dem Griechischem und bedeutet so viel wie Mund. Die Stomata werden normalerweise von zwei bohnenförmigen Zellen, den Schließzellen, gebildet, die eine Öffnung, den Spalt, umschließen. Zählt man die Zellen, die um die Schließzellen herum liegen, noch hinzu, spricht man vom Spaltöffnungsapparat (stomatären Komplex). Die Poren selber sind streng genommen die eigentlichen Spaltöffnungen. Das Öffnen und Schließen der Stomata wird durch die CO2-Konzentration im Interzellularraum geregelt, die natürlich auch von der Stärke der Lichteinstrahlung abhängt. Bei starkem Sonnenschein ist beispielsweise der Verbrauch von CO2 bei der Photosynthese größer als die ...

Autor:
Kategorie:
Biologie
Anzahl Wörter:
349
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 63 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 2 vergeben.
Zurück