MPEG Layer 3 (MP3)

Schlagwörter:
MPEG Layer 3, mp3, winamp, Wave, X11AMP, Internet, Referat, Hausaufgabe, MPEG Layer 3 (MP3)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
MPEG Layer 3 MPEG Layer 3 ist ein Neues bereits sehr beliebtes Audio Format für den PC Macintosh , welches sich besonders im Internet an großer Beliebtheit erfreut. Die Grundidee war ein Audio Format zu schaffen welches deutlich weniger Speicherplatz benötigt als die früher verwendeten Wave Dateien (.wav) und gleichzeitig die Qualität des ursprünglichen Musikstückes nur geringfügig verschlechtert. Durch spezielle Kompressions-techniken wird der unglaubliche Wert von 1:10 erreicht. Das heißt im Klartext: Wo früher für drei Minuten an Musik in CD-Qualität ca. 30 MB von nötig waren, sind es dank Mpeg Layer 3 nur noch ca. 3 MB. Was ist der Trick dabei? Am besten läßt sich das an einem Beispiel erklären: Nehmen wir mal an, wir haben zwei Töne, einen bei 1000Hz und den zweiten bei 1100Hz. Letzterer ist 18dB leiser als der erste. Der Ton bei 1100Hz würde vollkommen von dem bei 1000Hz überdeckt maskiert werden und wäre somit unhörbar. Ein dritter Ton bei 2000Hz mit -18dB wäre in Relation zum 1000Hz-Ton wieder hörbar. Wenn man den Pegel dieses Tones auf -45dB absenkte, würde er wieder maskiert werden. Eine direkte Folge davon ist, daß um den (lauten) 1000Hz Ton auch der sog. noise floor maskiert wird, deshalb können wir in diesem Bereich die Größe der Sampels reduzieren, was weniger Daten entspricht, somit also eine Kompression ist. Was sich hier mit drei Tönen noch recht einfach anhört, verlangt in einem komplexen Audio-signal natürlich einigen frequenzanalytischen und ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
513
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück